Qualitätskontrolle

 

Ein zentrales Merkmal des Internet kann folgendermassen festgehalten werden:

 

"Almost anyone can put up almost anything on the Web for almost any purpose."

 

Das dieses konstitutives Element des Netzes nicht nur positiven Seiten in sich birgt, zeigt sich nicht nur aber vor allem hinsichtlich der Arbeit mit Internetressourcen im wissenschaftlichen Kontext. Das Problem liegt darin, das es bis jetzt noch keine qualitätssichernden Instanzen im Internet gibt, wie diese beispielsweise bei Büchern und Zeitschriften in Form von Lektoraten, Rezensionen, Verlagen usw. existieren.

Dennoch gibt es aber technische Möglichkeiten, um die Glaubwürdigkeit einer Site zu überprüfen.

Dabei kann zwischen der Qualitätssicherung und der Qualitätsbeurteilung unterschieden werden:

Die Qualitätssicherung umfasst die Überprüfung von Authentizität, Korrektheit, Glaubwürdigkeit etc. von gefundenen Informationen. Genau betrachtet ist dies mit der allgemeinen Quellenkritik gleich zu setzten, die aber hinsichtlich der Besonderheiten des Internet modifiziert werden muss.

Die Qualitätsbeurteilung hingegen beinhaltete eher subjektiverer Aspekte wie Navigation, Kongruenz von Inhalt und Form usw.

 

Im Netz an sich besteht die Möglichkeit mit Hilfe von Domain-Registrierungsstellen Daten über die Autorenschaft und unter Umständen über Hintergrund und Umfeld einer Site zu recherchieren. Auch können bereits über die URL hilfreiche Informationen gewonnen werden.

 

Die Qualitätskontrolle einer Site lässt sich anschliessend in drei Kategorien unterteilen: In Inhalt, Form und Verfahren.

 

Im Folgenden sollen diese Kategorien genauer analysiert werden. Dabei werden einige Orientierungshilfen angegeben, anhand denen Internetseiten kritisch betrachtet werden können. (Die untenstehenden Anhaltspunkte stellen eine Zusammenfassung dar der Site:

http://www.netskills.ac.uk/TonicNG/cgi/sesame?tng)

 

 

Inhalt:

Unter der Kategorie Inhalt lassen sich folgende Kriterien untersuchen:

 

§         Plausibilität:

 

Untersucht auf was sich der Inhalt der Site bezieht, und wie glaubwürdig und

zuverlässig die Site erscheint.

 

                   Ä                   -Wurde die Site durch eine dritte Instanz geprüft oder wurde auf die

                                                Site verwiesen?

                        -Sind die Informationen in einer anderen Form zugänglich (Buch o.ä.)?

                        -Ist eine Neigung, eine Tendenz eine Motivation erkenntlich? Werden

                                                Zielvorstellungen über den Inhalt gemacht?

                        -Gibt es Aussagen zu benutzten Quellen?

                        -Sind eine Bibliographie oder Referenzen vorhanden?

                       

 

 

§         Genauigkeit:           

 

Bezieht sich darauf wie korrekt und aktuell die Informationen sind.

 

                   Ä                   -Können die Informationen an einer anderen Quelle geprüft werden?

                                          -Ist der ‚Autor‘ überhaupt motiviert gültige bez. genaue Informationen zu

                                          liefern, auch über Quellen?

                        -Beinhaltet die Site markante Fehler; auch grammatikalische?

 

§         Autorität:

 

                   Ä                   -Wer ist der Autor der Information?

                        -Wer hat die Site publiziert?

                        -Wie seriös sind Autor und Publisher?

                        -Beruhen die Informationen auf Quellen und wie seriös sind diese?

                        -Kann festgestellt werden, dass die Informationen bez. die Quellen

                                                unverfälscht sind?

                        -Enthält die Site eine e-Mail-Adresse für den Autor und den Publisher?

 

§         Einzigartigkeit:

 

Einzigartigkeit steht im Zusammenhang mit der Menge von Originaldaten innerhalb der Site, die anderswo nicht erhältlich sind.

 

Ä    -Ist die Seite hauptsächlich auf Links aufgebaut oder auf originären

                                           Informationen, d.h. beinhaltet sie primäre oder sekundäre Informationen?

                        -Sind sekundäre Informationen klar erkenntlich?

                        -Werden Informationen importiert? Wenn ja, werden sie auch kommentiert und

                  als solche markiert? (Importierte Links können leicht erkannt werden, indem

            mit dem Cursor auf den Link gezeigt wird. Dabei wird unten am linken

            Bildschirmrand die genau URL angegeben.)

 

 

§         Vollständigkeit:

 

Bezieht sich auf zwei Merkmale:

 

                   Ä                   -Ist die Site vollständig auf dem Netz? (d.h. keine Links in Bearbeitung usw.)

                        -Ist der Inhalt, die Information vollständig? (inkl. Bibliographien usw.)

 

 

§         Vollständigkeit und erschöpfende Behandlung des Themas:

 

Bezieht sich auf die Tiefe und den Umfang der Informationen

 

                   Ä                   -Sind die Informationen äquivalent zu anderen Publizierungen?

                        -Haben die Informationen genügend tiefe?

                        -Umfasst die Site das Thema ausführlich, oder hat es offensichtliche Lücken?

                        -Gibt es eine Volltextsuchmöglichkeit?

                        -Beinhaltet die Site ein Inhaltsverzeichnis, Index oder Sitemape?

                        -Wie weit sind Form und Inhalt kongruent?

                        -Gibt es ein Feedback-Formular?

 

 

 

 

 

Form:

Unter der Kategorie Form lassen sich folgende Kriterien untersuchen:

 

§         Navigation

 

                   Ä                   -Gibt es ein ‚funktionierendes‘ Inhaltsverzeichnis?

                        -Gibt es ‚back‘, ‚forward‘ und ‚home‘ bottons, die auch funktionieren?

                        -Sind die Links klar gekennzeichnet und funktionieren sie?

                        -Ist die Navigation innerhalb der Site im Allgemeinen verständlich?

 

 

§         Benutzerhilfe

 

                   Ä                   -Gibt es eine Kontaktadresse für den Support?

 

§         Technisches

 

Ä    -Kann man die Site sowohl auf dem Internetexplorer als auch auf dem

                                           Netscape betrachten?

                        -Wurde die Seite mit einer allgemein kompatiblen Programmiersprache

                                                erstellt?

                        -Kann nötige Software direkt von der Site heruntergeladen werde

                        (z.B. Acrobat Reader)?

 

Verfahren

Unter der Kategorie Verfahren lassen sich folgende Kriterien untersuchen:

 

§         Vollständigkeit der Information

 

                   Ä                   -Wann wurde die Site erstellt?

                        -Wann wurde die Site zuletzt überprüft?

                        -Werden die Informationen regelmässig überarbeitet; gibt es dazu

                                                Angaben?

                        -Haben die gemachten Aussagen und Informationen noch ihre Gültigkeit?

                        -Hat die Site ein Archiv?

 

§         Seitenintegrität

 

Bezieht sich auf die Arbeit des Webmasters und Webmanager

 

                   Ä                   -Funktionieren alle Links?

                        -Wird das letzte Update angegeben?

                        -Gibt es eine Kontaktadresse zum Site-Verwalter?

 

§         Systemintegrität

 

Bezieht sich auf Serverangaben

 

                   Ä                   -Kann die Site jederzeit angeschaut werden

                        -Funktionieren alle Download?

                        -Funktionieren die Links?

 

 

Die oben beschriebenen Anhaltspunkte für eine Qualitätskontrolle bei Internetsites können nur als Orientierungshilfe verstanden werden. Eine perfekt funktionierende Site bezüglich Aufbau, Navigation, Support u.ä, bedeutet noch lange nicht, dass auch der Inhalt wirklich gut ist. Andererseits kann aber davon ausgegangen werden, dass eine seriöse und qualifizierte Site bezüglich des Inhaltes auch einen professionellen Internetauftritt aufweisen kann.