Database Field Definition for URLMaker

Field

(* = Mehrfacheinträge)

DC Code

Content

Description

ID

überflüssig

serial number

automatisch vergebene ID

Title

DC.Title

 

Title wird benutzt, um das zugehörige Info-Dokument in den Verteilerlisten anzuzeigen und muß daher das Dokument (möglichst) eindeutig charakterisieren.

  1. Der vom Verfasser, Urheber oder Verleger vergebene Name der Ressource. In HTML-Dokumenten der Titel laut Titelleiste oder Überschrift.
  2. Wenn das nicht aussagekräftig ist, dann aus dem Dokument ableiten.

Author*

DC.Creator

 

Die Personen, die intellektuell für den Inhalt verantwortlich sind (Webmaster z.B. sind keine Autoren). Eintrag nur bei gesicherten Autoren eines Dokuments.

Editor*

DC.Creator

 

Editoren oder Editorengremium, verantwortlich für den intellektuellen Inhalt eines Dokuments (Webmaster etc. sind auch keine Editoren, dieses Feld kann auch freigelassen werden)

Publisher

DC.Publisher

 

Verlag, Gesellschaft, Fakultät etc., verantwortlich für den Vertrieb eines Dokuments aus inhaltlicher Sicht.

Distributor

DC.Publisher

 

Betreiber des Servers (Fakultät/ Universitätsserver/ Rechenzentrum), verantwortlich für den Vertrieb eines Dokuments aus technischer Sicht, zusätzlich Angabe der URL, wenn nicht in #21 oder #27 enthalten.

Type

DC.Type
(WWW, CD-ROM, Book)

on | off | pr

on(line), off(line) oder pr(inted)
(für WWW, CD-ROM, Buch)

Language*

DC.Language

 

Sprache des Dokumentes nach ISO 639-1
(immer in Kleinbuchstaben)

Country

SSG.Country

 

Ländercode nach ISO 3166:1993, deutsche Fassung DIN EN 23166:1995 (immer in Großbuchstaben)

Format*

DC.Format.

 

Bei Internet-Quellen das datentechnische Format der Ressource (in Anlehnung an den MIME-Typ), z.B. text/html (Textdatei), jpeg, gif (Bilddaten), tar, zip (komprimierte Daten) etc. Die Angabe in diesem Feld ermöglicht es, die benötigte Hard- und Software und eventuell die Ladezeiten der einzelnen Seiten abzuschätzen.
Bei CD-ROMs: benötigte Software, Betriebssystem, Mindestvoraussetzungen (Arbeitsspeicher etc.);
bei gedruckten Quellen Angabe über die Buchgröße (Oktav, Quart, Folio).

Keywords*

DC.Subject

 

Schlagwörter, die das Thema und den Inhalt beschreiben, bis auf Eigennamen klein geschrieben Möglichst mindestens je ein Schlagwort zu Region/ Ort, Servertyp, Ressourcentyp, Name; zur fachspezifischen Beschreibung möglichst einen entsprechenden Thesaurus verwenden.

Description

DC.Description

 

Beschreibung der Ressource ("abstract").

URL

DC.Identifier
(URL ist Standard)

 

Bei Online-Dokumenten eindeutige Identifizierung der Ressource durch die WWW-Adresse (mit Protokoll: http, ftp, gopher); bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen wird möglichst eine Online-Information dazu angeboten.

ISBN

DC.Identifier
SCHEME="ISBN"

 

Zur eindeutigen Identifizierung gedruckter Ressourcen (International Standard Book Number), evtl. analoge Daten für CD-ROMs.

ISSN

DC.Identifier
SCHEME="ISSN"

 

Zur eindeutigen Identifizierung gedruckter oder elektronischer Periodika (International Standard Serial Number), evtl. analoge Daten für periodisch erscheinende CD-ROMs.

Call Number

DC.Identifier
SCHEME="CallNumber"

 

Nur bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen: Signatur der Bibliothek (# 28).

Mirrors*

DC.Relation
SCHEME="URL"
ROLE="mirror"

 

WWW-Adresse(n) gespiegelter Versionen oder einer Auswahlliste von Spiegeln. Dieses Feld kann auch freigelassen werden.

Derived from

DC.Relation
SCHEME="ISSN", "ISBN", "URL"

 

Dient zur Darstellung der Bezüge zwischen Ressourcentypen; falls dem Dokument eine andere Version zugrunde liegt: ISSN, ISBN, URL. Dieses Feld kann auch freigelassen werden.

Contained in

DC.Relation
SCHEME="URL"
ROLE="parent"

 

WWW-Adresse (URL) der Quelle, in der die Informationen eingebunden sind, übergeordneter Server, z.B. Server der Universität oder Gesellschaft.
Bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen: Eintrag, wenn es sich z.B. um einen Stücktitel einer Serie handelt.
Dieses Feld kann auch freigelassen werden.

Archived by

DC.Relation
ROLE="archive"

 

Bibliothek, Archiv; notwendig bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen, bei Online-Ressourcen kann dieses Feld auch freigelassen werden.

Source Type*

SSG.Formal

 

Formal-Schlüssel, wichtig für die Verteiler des Formal Guide (z.B. Datenbanken, Bibliographien…, siehe Anhang 2), leitet sich aus den Regeln für den Schlagwortkatalog (RSWK, 2. erweiterte Auflage, 1991) ab.

KAT verbal*

DC.Subject
SCHEME="KATVerbal"

 

Klassenbezeichnung der fachspezifischen Primärklassifikation

KAT*

DC.Subject
SCHEME="KAT"

 

Notation: fachspezifische Primärklassifikation, wichtig für die Verteiler des Subject Guide.

DDC*

DC.Subject
SCHEME="DDC"

 

Notation: Dewey Decimal Classification, international

BK*

DC.Subject
SCHEME="BK"

 

Notation: Basisklassifikation des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)

Date

DC.Date

 

Bei Internet-Ressourcen das Datum, an dem ein Dokument zum letzten Mal geändert wurde, bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen Erscheinungsdatum.

Course

SSG.Course

 

Veröffentlichungszyklus einer Ressource (nur bei Periodika), z.B. biweekly, monthly, continuous, irregular

Temporal Coverage

DC.Coverage.t.min bis DC.Coverage.t.max

 

Zeitraum, für den Informationen bereitliegen
(dieses Feld kann auch freigelassen werden)

Access

 

 

Angaben zur Verfügbarkeit des Dokumentes, über mögliche Kosten für den Benutzer. Wenn keine Einschränkungen vorhanden sind, dann: "free". Bei CD-ROMs oder gedruckten Ressourcen: available via SUB Göttingen, GBV Verbundkatalog, Deutschen Verbundkatalog or Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK).

Restriction

DC.Rights.Access

 

Angaben über sonstige Beschränkungen: z.B. über spezielle Zugangsberechtigungen etc., wenn keine Beschränkungen vorhanden sind, dann: "none". Bei CD-ROMs und gedruckten Ressourcen ist der Eintrag abhängig von den SUB-Bestimmungen bzw. der Richtlinien anderer Bibliotheken (eingeschränkte Ausleihfristen, nur in der SUB einsehbar etc.).

Remarks

DC.Rights.Restrictions

 

Zusatzinformationen zu Art bzw. Aufhebung der Beschränkungen:
Bei Online-Ressourcen auch Angaben über benötigte Software; bei CD-ROMs über Subskriptionsraten, ansonsten wird das Feld freigelassen.

Contents

DC.Rights.Remarks

von * bis ***:

Eintrag von * bis ***: Bewertet wird die inhaltliche Relevanz der Informationsquelle für das entsprechende Thema und Niveau.

Clarity

 

von * bis ***:

Eintrag von * bis ***: Bewertet wird die Übersichtlichkeit, das Layout, die Darstellung (Optik).

Indexing

SSG.Evaluation.Contents

von * bis ***:

Eintrag von * bis ***: Bewertet wird die Indizierung: Gliederung, Inhaltsverzeichnis, Register, Suchmaschine, Abfragemöglichkeiten bei einer Datenbank.

Links

SSG.Evaluation.Clarity

von * bis ***:

Eintrag von * bis ***: Bewertet wird die Anzahl, Bedeutung und Beschreibung der Links zu verwandten Themen (nur bei Online-Ressourcen).

Level*

SSG.Evaluation.Index

popular; undergraduate; graduate; professional

Angabe über das Niveau der Informationsquelle und die Anforderungen an Vorkenntnisse. Einträge: popular; undergraduate; graduate; professional

Size

SSG.Evaluation.Links

 

Bei Online-Ressourcen: Umfang von Datenbanken, Angaben über Suchmaschinen, Anzahl von Verteilern, Photos etc.; bei CD-ROMs: Anzahl der Datenbankeinträge etc.; bei gedruckten Dokumenten Seitenzahl, Tabellen etc. (dieses Feld kann auch freigelassen werden).

Server Statistics

SSG.Statistics

 

Anzahl der Zugriffe auf den Server, "unknown" wenn keine Statistik angegeben (nur bei Online-Ressourcen).

Backlinks

SSG.Backlinks

 

Anzahl der Verweise auf diesen Server von anderen Servern aus, wenn keine gefunden, dann: "0" (nur bei Online-Ressourcen).

Notes

SSG.Notes

 

Weitere Bemerkungen zu der Informationsquelle, z.B. ob Teile davon noch im Aufbau sind, eine neue Version geplant ist; Angabe von Begleitmaterial, Hinweis auf Unterreihen etc. (dieses Feld kann auch freigelassen werden).

Timestamp

DC.Date.DataGathering

 

Datum, an dem das Formular über die Informationsquelle ausgefüllt wurde.

Comment

nur interne Information

 

Anmerkungen, Fragen etc. des Bearbeiters

Status

nur interne Information

 

Daten durchgesehen und zur Veröffentlichung freigegeben