eBooks on Central, East and Southeast Europe (DiBiDo)

So ganz genau wissen wir auch nicht, woher die etwas infantil klingende und an «Libido» erinnernde Adresse www.dibido.eu dieses wunderbaren Dienstes kommt; verständlich hingegen ist der Name: «eBooks on Central, East and Southeast Europe». Und die die gibt es hier in reichlicher Auswahl und auf hohem Niveau.

DiBiDo ist ein Nebenprodukt der «Central and Eastern European Online Library» (CEEOL), die seit Jahren an einigen Universitäten lizenziert ist und für für Osterurophistoriker/innen eine Informationsplattform von unschätzbarem Wert darstellt. Bei DiBiDo gibt es nacheiner ähnlichen Struktur geordnet wie bei CEEOL nicht Aufsätze und Artikel, sondern ganze Bücher zum Download. Der Schwerpunkt liegt auf wissenschaftlicher Literatur und dabei auf Geschichte, Philosophie, Politologie und Judaica. Die Preise sind moderat, die Campus-Lizenzen für CEEOL funktionieren allerdings hier leider nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.