Schockierendes Video entdeckt!

Beim ahnungslosen Herumsurfen auf amerikanischen Nachrichtenkanälen mussten wir soeben einen schockierenden Fund machen, den wir unserer treuen Leserinnen- und Leserschaft nicht verheimlichen können:

Wir fragen: Kann Geschichte so grausam sein? Ist das wirklich die historische Wahrheit? Werden wir jemals die Hintergründe dieser tragischen Geschichte aufdecken? Und: Wie werden Historikerinnen und Historiker in 100 Jahren über den Fall Jan H. urteilen?

4 Gedanken zu „Schockierendes Video entdeckt!“

  1. Nun, eigentlich sollte ja immer die betreffende Person zu Worte kommen, oder? Ich kann mich erst jetzt melden (von einem nicht näher zu benennenden Ort in Nordeuropa), da ich mich in den letzten Tagen nicht nur diese gemeinen Komplotts des amerikanischen Geheimdienstes erwehren, sondern auch noch in einer spektakulären Aktion die Wahl Obamas sichern, die Ausstrahlung dieses Beitrags verhindern und schliesslich untertauchen musste, um ich vor dem Zorn der Palin-Truppe in Sicherheit zu bringen. Die Mafia ist ein Dreck dagegen… Jungejunge, ich könnte ganze Geschichtsbücher füllen mit meinen Erlebnissen in den letzten Tagen!

  2. Hey, die Spalten stehen Dir offen – schreib Deine Erlebnisse einfach hier rein. Wie hiess es doch auf Radio France Info vor etlichen Jahren so schön: «Radio France Info – l’histoire en direct!» – «weblog.histnet – l’histoire en direct …!»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.