Archivalien verwalten

Historiker arbeiten bekanntlich nicht nur mit gedruckten Quellen, sondern auch mit Archivalien. Erstaunlicherweise sind aber Bibliographierprogramme nicht in der Lage, Archivalien sauber zu verwalten. Das war für uns mit ein Grund, Lit-Link zu entwickeln und in der neuen Version eine eigene Eingabemaske für Archivmaterialien zu reservieren. In einem nächsten Schritt soll Lit-Link auch in der Lage sein, Einträge aus bestimmten Online-Findbüchern direkt zu übernehmen – so, wie dies bei etlichen grossen Bibliothekskatalogen bereits möglich ist mit dem Firefox-Plugin XMLdump von Florian Petran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.