Die Digitalisierung der Neuen Zürcher Zeitung

Beim Versuch, eine Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Digitalisierungsprojekte in der Schweiz zu erstellen, bin ich auf das riesige Projekt der Neuen Zürcher Zeitung gestossen, alle bisherigen Ausgaben zu digitalisieren. Das sind immerhin zwei Millionen Seiten. Das Projekt ist recht gut dokumentiert:

Natürlich interessiert vor allem die Frage, ob und zu welchen Bedingungen die Digitalisate zugänglich sind oder sein werden. Meines Wissens ist zur Zeit nichts öffentlich zugänglich – weder kostenlos noch gegen Entgelt. Wie die Pläne für die Zukunft aussehen, weiss ich natürlich nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die NZZ sich ein gutes Marketing-Konzept überlegen wird und dann das Material in der einen oder anderen Weise veröffentlichen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert