Wiener G’schichten, Folge 7

Es mehren sich die Zeichen, dass wir die Ergebnisse des Forschungsseminars zum Thema «Wikipedia und die Geschichtswissenschaften» in irgendeiner Form dauerhaft publik machen sollten. Das Thema ist immer noch aktuell und die Erfahrungen von Historikerinnen und Historikern im Umgang mit Wikipedia zunehmend differenzierter.

Ein schönes Beispiel ist die Diskussionsseite des Beitrages zum Thema «Mission Hoyos». Der Beitrag ist ebenfalls im Rahmen einer (allerdings nicht öffentlich dokumentierten!) Lehrveranstaltung an der Universität Wien entstanden und zeigt das differenzierte Aushandeln des Textes in der Community. Zugleich illustriert dieses Beispiel, dass das Potential für Kooperationen zwischen Universitäten und Wikipedia beträchtlich sein dürfte.

Die Ergebnisse des laufenden Forschungsseminars an der Universität Wien sollen – sofern die Ergebnisse etwas hergeben – in zweifacher Form veröffentlicht werden: Zum einen wird am 25. Juni in Wien ein öffentliches Werkstattgespräch stattfinden, an welchem die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer ihre Ergebnisse präsentieren und zur Diskussion stellen werden. Zum anderen ist geplant, auf der Grundlage der rund 20 Fallbeispiele, die als Seminararbeiten vorliegen werden, eine elektronische Publikation zu diesem Thema herauszugeben.

Selbstverständlich rechtzeitig zum zehnjährigen Geburtstag von Wikipedia am 15. Januar 2011!

Gerne würde ich dabei auch Erfahrungsberichte, eigene Fallgeschichten oder sonstige Beiträge aus geschichtswissenschaftlicher Sicht berücksichtigen. Die Kommentarspalten zu diesme Beitrag sollen als erste Anlaufstelle dienen, Verweise auf Materialien im Netz können unter Delicious mit dem Tag «wikipedia-geschichtswissenschaft» abgelegt und hier abonniert werden.

Bild: Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.