Ein Gedanke zu „OT: Demut lernen als Fussgänger in Wien“

  1. Naja, bei uns am Haus hängen momentan im 3. Stock oben an der Dachrinne mindestens 30 cm lange Eiszapfen. Ich stelle mir das richtig eklig vor von seinem aufgespiesst zu werden – da würde ich doch lieber vom herabfallenden Fassadenteil erschlagen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.