Derrida säurefrei

Das kommt davon, wenn man das Thema so weit spannt: «Archiv, Speicher, Gedächtnis» lautet das Thema meines Seminars im laufenden Semester. Letzten Montag begannen die Schlusspräsentationen der Arbeitsgruppen und sie begannen mit einer Netzpanne, die gleich den gesamten Zeitplan verschoben hatte.

So kam es, dass wir uns heute dem Thema Archiv sowohl aus archivistischer als auch aus kulturwissenschaftlicher Sicht gewidmet haben. Alles in allem war das eine ziemlich grandiose Mischung, denn so standen neben den säurefreien Archivschachteln Derrida und Didi-Hubermann im Raum. Eskortiert von Aleida Assmann und Wolfgang Ernst. Vielmehr passt nicht in 90 Minuten und ich war zwar sehr zufrieden mit der heutigen Sitzung, aber auch ziemlich erschöpft.

Jede/r Seminarteilnehmer/in schreibt einen Bericht zu einem der Präsentation, so dass alles, was heute im Keller an der Bernoullistrasse über die Bühne ging, nachlesbar sein wird – und ich denke, es lohnt sich, denn die Präsentationen bestanden aus einigen wirklich wunderbar dichten und doch verständlichen Referaten!

Die gesammelten Einträge zum Archiv der Archivistik gibt es hier, die Beiträge zum kulturwissenschaftlichen Begriff des Archivs – Foucault, Derrida, Didi-Hubermann, Assmann und Ernst – sind hier versammelt.

(Hinweis: die Berichte zu den Schlusspräsentationen dürften in den nächsten Tagen aufgeschaltet werden, bereits online sind die Berichte zu den Zwischenpräsentationen vor ein paar Wochen).

4 Gedanken zu „Derrida säurefrei“

  1. Betr. Derrida wären die Aufsätze von B. Brothman noch aufschlussreich.
    The limits of limits: Derridean deconstruction and the archival institution, in Archivaria 1993

    oder:
    Declining Derrida: Integrity, Tensegrity, and the Preservation of Archives from Deconstruction

    Among modern philosophers, Jacques Derrida is one of the few to have shown a serious interest in questions concerning archives.

  2. Vielen Dank! Die Texte sind alle online:

    Brothman, Brien: Declining Derrida: Integrity, Tensegrity, and the Preservation of Archives from Deconstruction, in: Archivaria, 48 (1999), S. 64-88. [Link].

    Brothman, Brien: Orders of Value: Probing the Theoretical Terms of Archival Practice, in: Archivaria, 32 (1991), S. 78-100. [Link].

    Brothman, Brien: The limits of limits: Derridean deconstruction and the archival institution, in: Archivaria, 36 (1993), S. 205-220. [Link].

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.