CfP: ECA 2010

eca2010

Das Bundesarchiv organisiert zusammen mit der Europäischen Regionalvereinigung (EURBICA) und der Sektion der Berufsvereinigungen (SPA) des Internationalen Archivrats (ICA) die 8. Europäische Konferenz über digitale Archivierung, die vom 28. – 30. April 2010 in Genf durchgeführt wird. Auf der eigens eingerichteten Website steht seit einigen Tagen der „Call for Papers“ zur Verfügung, der nähere Informationen zur thematischen Ausrichtung der Tagung umfasst, die sich grundsätzlich mit der „Stellung und Funktion öffentlicher und privater Archive in der Informationsgesellschaft“ befassen wird. Vorschläge für Beiträge können bis zum 31.8.2009 eingereicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.